Aktuelles

Für ein gerechtes Oberösterreich

Liste aller Nachrichten

Großer Andrang bei Volksbegehren in Bad Ischl

Auch in Bad Ischl finden die vorliegenden Anträge zur Einleitung von Volksbegehren großes Interesse und überdurchnittlich viele Bürger haben von der Möglichkeit zur Unterzeichnung bereits Gebrach gemacht. Um auf die vorliegenden „Volksbegehren für Frauen“, „Don’t smoke“ sowie „Asyl europagerecht umsetzen“ aufmerksam zu machen, haben Gemeindevertreter von SPÖ und Grünen gemeinsam mit Bürgern aus Bad Ischl […]

weiterlesen
28. Februar 2018

10 Jahre „Red ma miteinand“: Bürgermeister Heide lädt wieder zum Gespräch

Vor zehn Jahren konnte Bürgermeister Hannes Heide zum ersten Mal zu Bürgermeistergesprächen einladen. Auch heuer findet diese Reihe von Gesprächen unter dem Motto „Red ma miteinand“ in den Bad Ischler Ortsteilen statt. „Dabei war und ist es mir sehr wichtig, von den Bad Ischlerinnen und Bad Ischlern aus erster Hand erfahren zu können, welche Anregungen […]

weiterlesen
28. Februar 2018

SPÖ Landtagsclub auf Klausur und beim Kegeln in Bad Ischl

Die oberösterreichischen Abgeordneten zum Landtag und Bundesrat sowie Landesrätin Birgit Gerstorfer sind für zwei Tage in Bad Ischl zu einer Klubklausur zusammengekommen. In den letzten Jahren fand dieses Arbeitstreffen bereits mehrmals in Bad Ischl statt. Damit dabei der gesellige Teil nicht zu kurz kam, stand auch eine Kegelpartie auf der Kegelbahn im Kongresshaus auf dem […]

weiterlesen
28. Februar 2018

Junge Generation der SPÖ Bad Ischl gegen die Einführung von Studiengebühren

Bitte zahlen, heißt’s wohl schon bald wieder für alle Studierende: Die neue Regierung will bis zu 500 Euro pro Semester kassieren. Dadurch soll der Ansturm auf Österreichs Universitäten gebremst werden. „Die Bildungspolitik der ÖVP und FPÖ zerstört vielen jungen Menschen, und vor allem all jenen aus sozial schwächeren Verhältnissen, ihre Bildungs- und Zukunftschancen“, so Marija […]

weiterlesen
28. Februar 2018

Ines Schiller – Keine schwarz-blauen Kürzungen auf dem Rücken von Frauen und Kindern!

„Wieder einmal trifft es die Schwächsten in unserer Gesellschaft, nämlich Frauen und Kinder., wenn es nach den geplanten Sparmaßnahmen für Familien in Oberösterreich geht! Die Sparpläne bei der Nachmittagsbetreuung in Kindergärten sind absolut inakzeptabel und stellen viele Arbeitsplätze in Frage! beklagt die für die Kindergärten zuständige Stadträtin Ines Schiller. Die Nachmittagsbetreuung in den Kindergärten soll […]

weiterlesen
28. Februar 2018

Wohnform für beeinträchtige Menschen in Bad Ischl darf nicht gestrichen werden!

Der Bedarf nach Wohnformen für Menschen in Beeinträchtigungen ist in Oberösterreich und besonders im Bezirk Gmunden sehr groß. Bereits seit zehn Jahren bemühen sich betroffene Eltern, die regionale Politik und der Samariterbund, Wohnformen für beeinträchtigte Menschen in der Region zu schaffen. Der Bedarf steigt stetig an, erklärt Sozialstadträtin Ines Schiller. Im Zuge mehrerer Vorsprachen bei […]

weiterlesen
28. Februar 2018

Traktour des Bad Ischler SPÖ-Teams machte in Lauffen halt

Letzte Station am 29. September vor dem Lehrtheater Die Traktour des Bad Ischler SPÖ-Teams ist weiter unterwegs und machte in Lauffen halt. Auch dorthin waren viele Bürgerinnen und Bürger gekommen und nutzten die Gelegenheit zum Gespräch und gemütlichen Beisammensein bei Getränken und Würstl mit Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister Josef Reisenbichler, Stadträtin und Nationalratskandidatin Ines Schiller […]

weiterlesen
26. September 2017

Traktour des Bad Ischler SPÖ-Teams ist unterwegs!

Die Traktour des Bad Ischler SPÖ-Teams ist unterwegs und startete in der Aschausiedlung. Dort hatten die Bewohnerinnen und Bewohner die Gelegenheit unter dem Motto “Setz ma uns zsamm und red ma miteinander” bei gemütlicher Atmosphäre mit Getränken und Würstl mit Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister Josef Reisenbichler, Stadträtin und Nationalratskandidatin Ines Schiller sowie den Stadträten und […]

weiterlesen
20. September 2017

600 Bad Ischlerinnen und Bad Ischler beim Tag der älteren Generation

Die Stadtgemeinde Bad Ischl lud zum Tag der älteren Generation: 600 Bad Ischlerinnen und Bad Ischler waren gekommen In zweijährigem Abstand lädt die Stadtgemeinde Bad Ischl alle Bad Ischler ab einem Alter von 65 Jahren zu einem Tag der älteren Generation ein. Heuer erwartete sie ein gemütlicher Nachmittag in der ASKÖ-Halle mit Musik von einer […]

weiterlesen
11. September 2017

Gabriele Heinisch-Hosek im Gespräch mit der Bevölkerung am Bad Ischler Wochenmarkt

Die Frauenvorsitzende der SPÖ und ehemalige Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek nutzt einen Besuch im Salzkammergut und in Bad Ischl auch dazu, ins Gespräch mit der Bevölkerung zu kommen. Gemeinsam mit Nationalsratskandidatin Stadträtin Ines Schiller, Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister Josef Reisenbichlern, Mitgliedern des Bad Ischler SPÖ-Teams und Landtagsabgeordneter Sabine Promberger suchte sie den Kontakt mit den Besucherinnen […]

weiterlesen
11. September 2017

Bundeskanzler Christian Kern in Bad Ischl

Am 24. August kam der Bundeskanzler in die Kaiserstadt Bad Ischl und hielt vor rund 1000 interessierten Bürgen eine Rede über Steuergerechtigkeit, Mindestlöhne sowie über seinen Plan A für Österreich und vieles mehr. Das Salzkammergut ist Christian Kern bestens bekannt, da er bereits mehrere Urlaube in unserer schönen Region mit seiner Familie verbracht hat. Sichtlich […]

weiterlesen
29. August 2017

Bad Ischler SPÖ-Team wieder auf Traktour

Bad Ischler SPÖ-Team geht wieder auf Traktour “Setzma uns zsamm und red ma miteinander” in den Ortsteilen Dreimal fährt und führt wieder die Traktour von Bürgermeister Hannes Heide und seinem SPÖ-Team durch Bad Ischl. Die Bad Ischlerinnen und Bad Ischler haben dabei die Gelegenheit unter dem Motto “Setz ma uns zsamm und red ma miteinander” […]

weiterlesen
29. August 2017